Greenflex logo
Suche
Close this search box.

Was ist das PaperSeal® cook?

Einleitung

Wie Sie vielleicht schon in unserem letzten Blogpost über die PaperSeal®-Schale erfahren haben, ist PaperSeal® eine revolutionäre Lebensmittelschale, die aus vorgeschnittenem Karton und einer schützenden Kunststofffolie besteht, die sich leicht von der Verpackung entfernen lässt, was den Recyclingprozess erleichtert.

Genau wie die ursprüngliche PaperSeal®-Lösung reduziert „PaperSeal® Cook“ den Kunststoffanteil in Ihrer Lebensmittelverpackung um bis zu 80 % im Vergleich zu herkömmlichen Schalen. Die hochmoderne Siegelintegrität sorgt dafür, dass Ihr Produkt frisch bleibt, mit einer Haltbarkeit, die der von Kunststoffschalen entspricht. Außerdem wird die Pappe aus erneuerbaren Fasern hergestellt, die aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammen.

Was ist das PaperSeal® Cook?

Aufgrund der Nachfrage der Verbraucher nach praktischen, hausgemachten Lebensmitteln in nachhaltigen Verpackungen ist klar geworden, dass nachhaltige Kartonverpackungen die Funktionalität von Standard-Kunststoffschalen erfüllen müssen. Graphic Packaging International, der Entwickler des PaperSeal®, hat zusammen mit G. Mondini die PaperSeal® Schalen-Technologie perfektioniert, um ofen- und mikrowellengeeignete Anwendungen zu ermöglichen.

Im Gegensatz zur traditionellen PaperSeal®-Schale kann die PaperSeal® Cook-Schale vom Kühlschrank oder Gefrierschrank in die Mikrowelle oder den Ofen mitgenommen werden. Ein spezieller Liner in Kombination mit einem bestimmten Karton und Lack/Farbe bietet verschiedene Lösungen für unterschiedliche Produkte. Der einzige Nachteil ist, dass die Innenseite der Schale und der Rand weiß bleiben müssen, aber der äußere Karton kann mit dem Design Ihrer Marke versehen werden (Offsetdruck mit 5+5 Farben).

Applications of the PaperSeal® Cook

Aufgrund seiner speziell entwickelten PET-Schicht garantiert der PaperSeal® Cook eine sichere Verpackung. GPI hat positive Migrationstests an verschiedenen Lebensmitteln durchgeführt. Diese Tests sind jedoch nicht für jede Anwendung, für die Sie den PaperSeal® Cook verwenden, reproduzierbar. Gemäß GMP (2023/2006) liegt es immer noch in der Verantwortung des Unternehmens, das den PaperSeal® Cook verarbeitet, sicherzustellen, dass es während des Prozesses zu keiner Migration kommt. Es versteht sich von selbst, dass die empfohlene Verwendung durch die Durchführung verschiedener Tests mit von Greenflex zur Verfügung gestellten Proben ermittelt wird.

Der PaperSeal® Cook kann zum Beispiel für verschiedene gekühlte und tiefgekühlte Cook-at-Home-Produkte verwendet werden:

Sie suchen nach Verpackungslösungen für Ihr Produkt?

Entdecken Sie die Möglichkeiten!